20 Jahre Bordatlas

Bordatlas 2017

Der Bordatlas bietet seit 20 Jahren alle wichtigen Stellplatz-Informationen auf einen Blick. Dazu gehören relevante Daten wie Preis, maximale Fahrzeuglänge, Gutscheinangebot und die Kennzeichnung der Plätze. Die alphabetische Anordnung nach Ort und Land erleichtert Ihnen die Suche nach passenden Stellplätzen. Präzise GPS-Daten stellen wir ebenfalls für Sie zum Download bereit. Damit finden Sie auch unterwegs an Ihr Ziel.

Stellplatzführer Deutschland + Stellplätze Europa!

  • NEU: mehr als 100 zusätzliche Stellplätze
  • NEU: Gutscheine im Gesamtwert von über 900 €
  • NEU: Bordatlas-Online Vorteilsangebot
  • Topaktuell mit mehr als 6.300 Stellplätze in Deutschland und Europa
  • Viele Stellplätze auch mit Gespann-Erlaubnis
  • 100 unabhängige Korrespondenten prüfen Stellplatzangaben vor Ort
  • Hilfreiche Übersicht der Entsorgungsstationen für Deutschland
  • Präzise GPS-Daten zum Downloaden

 

 

BORDATLAS 2017 kaufen


Der Stellplatz Eintrag

Fotos illustrieren die überwiegende Anzahl der mehr als 6.300 Stellplatz-Einträge. Es werden Gebühr, Größe und Untergrund des Platzes sowie dessen Service-Einrichtungen und GPS-Daten beschrieben: ein entscheidendes Qualitätsmerkmal. Besonderes Augenmerk liegt auf dem Eintragskopf, der die wichtigsten Informationen wie Preis, Lage und geeignete Fahrzeuglänge darstellt. Tipps und Entfernungsangaben zu Sehenswürdigkeiten komplettieren die Einträge.
 
Hohe Qualität der Daten 
 
Grundsätzlich alle Plätze wurden überprüft und aktualisiert. Nicht mehr betriebene aussortiert, neu eingerichtete aufgenommen. Zusätzlich prüfen 100 unabhängige Korrespondenten die Stellplatzangaben vor Ort.

 

Die Übersichtskarte

Übersichtskarten für die Tourenplanung weisen gebührenpflichtige und kostenlose Übernachtungsplätze separat aus, ebenso Plätze, auf denen auch Wohnwagen-Gespanne willkommen sind. Eine gelungene Planungshilfe.
 
Redaktioneller Service-Teil 
 
Zusätzlich informiert die Redaktion von Reisemobil International über aktuelle Themen: etwa darüber, welche deutschen Städte Umweltzonen ausgewiesen haben und wo es trotz Feinstaub-Zonen freie Zufahrt zum Stellplatz gibt. Abweichende Verkehrsvorschriften und Regelungen für die Mitnahme von Tieren im europäischen Ausland sind weitere Beispiele, u.v.m.

 

Kostenloste Gutscheine helfen beim sparen

Ob zwei Übernachtungen für eine, ein Gratis-Mittagsmenü oder ein Pedelec-Ausflug umsonst – einen zusätzlichen Mehrwert für Wohnmobilreisende bietet der im Deutschland-Teil integrierte Gutscheinband. Darin finden sich Gutscheine im Wert von mehr als 900 Euro. Der Kaufpreis für den Bordatlas ist damit schnell wieder reinverdient!
 
Großes Jubiläums-Gewinnspiel 
 
Anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Bordatlas – die Erstausgabe war 1997 übrigens auf CD erschienen – gibt es ein großes Jubiläums-Gewinnspiel mit Preisen im Wert von 5.800 Euro. Hauptpreis ist ein Segeltörn auf dem historischen Windjammer Eye of the Wind.
 

 

Das große Bordatlas Gewinnspiel

Machen Sie beim großen BORDATLAS-Gewinnspiel mit und ergattern Sie mit etwas Glück einen von insgesamt 83 Preisen im Gesamtwert von 5.800 Euro. Als Hauptgewinn lockt eine Segelreise im historischen Großsegler.

Bitte beantworten Sie unsere Preisfrage:

Für wie viele Länder Europas (einschließlich Deutschland) präsentiert der Bordatlas Übernachtungsplätze?

Teilnahmebedingungen
Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren mit Ausnahme der Mitarbeiter der DoldeMedien Verlag GmbH sowie deren Angehörige. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung des Gegenwerts eines Gewinns ist nicht möglich. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklären Sie sich einverstanden, dass der DoldeMedien Verlag Ihre Daten zu Werbezwecken nutzen darf. Sie können diesen Wunsch jederzeit telefonisch oder schriftlich widerrufen (z. B. per E-Mail an nl@doldemedien.de). Teilnahmeschluss: 30. Juni 2017. Die AGB’s finden Sie hier

Eye of the Wind by Forum train & sail and Klaus Andrews. High Quality 5616 x 3744

Bild 1 von 16

Reise mit dem Traditionssegler Eye of the Wind: Gutschein für eine dreitägige Segelreise für zwei Personen auf dem Segelschiff „Eye of the Wind“ im Wert von 1.500 Euro. Wählen Sie selbst Ihr Traumziel aus dem Angebot 2016/17, von der Nord- und Ostsee bis zu den Azoren und der Karibik. Die „Eye of the Wind“ ist ein Juwel unter den letzten original erhaltenen, historischen Großseglern. Das hochseetaugliche Schiff ist seit mehr als 100 Jahren auf allen Weltmeeren unterwegs und wird noch immer in seemännischer Tradition von Hand gesegelt. Seglerische Vorkenntnisse der Passagiere sind jedoch zum Mitsegeln auf der Windjammer nicht notwendig. Genießen Sie Ruhe, Entspannung und die Weite der Ozeane unter gesetzten Segeln im Einklang mit der Natur des Meeres.


4 Kommentare zu “20 Jahre Bordatlas

  1. Pingback: Germany/Switzerland. - MotorhomeFun

  2. Pingback: Hi - MotorhomeFun

  3. Pingback: Bobil camping Italia | Bobilportal.no

  4. Pingback: Continetal Guide Books! - MotorhomeFun

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.