Seiffen, Erzgebirge Tipp Um eine Terrasse erweitert

Share Button

Um eine dritte Stellplatz-Terrasse erweitert Sebastian Hofmann den Wohnmobilpark Seiffen. Die Parzellen sind teilweise mit Strom versorgt, bis Mai 2016 sollen darauf 30 Reisemobile Platz finden. Der neue Servicebereich unterhalb des Geländes besteht aus einer überfahrbaren Bodenrinne zur Entsorgung von Grauwasser und Beckmann-Edelstahlsäulen zum Betanken mit Frischwasser sowie zur Entleerung von Kassettentoiletten.

Der Übernachtungspreis samt Nutzung von WC und Dusche im Nebengebäude beträgt 11,50 Euro. Stellplatzgäste benutzen den hoteleigenen Bus-Shuttle nach Seiffen (2,5 Kilometer) für 1,50 Euro pro Person oder buchen eine Busfahrt nach Prag oder Karlsbad. Das Restaurant serviert Wildgerichte und Erzgebirgischen Sauerbraten.

Info:
Wohnmobilpark Seiffen
Deutschneudorferstraße 57
09548 Seiffen
Tel.: 037362/150
www.ferienpark-seiffen.de

Foto: Ferienpark Seiffen

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *