France Passion 2016 Tipp Frankreich für Individualisten

Share Button

Beaujolais und Champagner, Bordeaux und Chardonnay, dazu knackiges Baguette und gut gewürzter Ziegenkäse: Der Tisch ist üppig gedeckt in Frankreich. Nur frische Produkte direkt vom Erzeuger stehen auf dem Speiseplan – selbst im Reisemobil. Schließlich steht das rollende Zuhause einen ganzen Urlaub lang auf Höfen von Winzern und Milchbauern, neben dem Wohnhaus von Ziegenhirten und Austernfischern – gebührenfrei dank dem Gastgeberverzeichnis France Passion.

Diese Vereinigung wendet sich an Wohnmobil-Touristen, die gern Frankreich entdecken – abseits großer Touristenzentren. France-Passion-Gastgeber sind reisemobilfreundliche Winzer- und Agrarbetriebe, die Gratis-Flächen für Reisemobile anbieten – für jeweils eine Nacht.

Einzige Voraussetzung: Reisemobilfahrer, die France-Passion-Plätze besuchen möchten, kaufen einmalig den France-Passion-Führer 2016. Er enthält ein Verzeichnis aller 1.900 Mitgliedsbetriebe, die gebührenfreie Stellflächen bereithalten, sowie eine Jahresvignette für die Windschutzscheibe des Reisemobils. Die Vignette gilt bis Ostern 2017.

Die France-Passion-Mitgliedschaft für 29 Euro können Sie bestellen beim
DoldeMedien Verlag Stuttgart
Tel.: 0711/13466-50
www.verlagshop.de

Foto: France Passion

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *